Regelmäßige Updates zu Ihrem Fachgebiet?

Nachhaltigkeit
Dauerhafte (nachhaltige) Entwicklung ist Entwicklung, die die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können, so lautet die Definition im Abschlussbericht der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung (Brundtland-Kommission) 1987. Nachhaltiges unternehmerisches Handeln hat eigentlich einen umweltgeschichtlichen Hintergrund.

Umwelt
Auch Fardem Packaging wird sich zunehmend bewusst, welche Auswirkungen die Kunststoffherstellung für die Umwelt hat. Mit einer eigenen Erneuerungslinie innerhalb der OPACK-Gruppe wird die unbedruckte Folie recycelt und wieder zu Polyethylenkörnern umgeformt. Aus diesen Körnern wird erneut Folie hergestellt. Bei Oerlemans Packaging geht also kein Körnchen verloren, die Umwelt wird weniger belastet und die Produktionskosten werden auf diese Weise gesenkt!

Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen nach ISO26000.